Ratgeber

Autofahren im Ausland - Gut vorbereitet in den Urlaub!

6/23/2022

Kind streckt Arme hoch vor Freude

Die Urlaubsvorbereitungen laufen auf Hochtouren und einige planen bereits die Auslandsreise mit dem Auto. Viele Regelungen und Gegebenheiten in den umliegenden Ländern sind dennoch eher unbekannt - damit keine unliebsamen Überraschungen entstehen und Sie optimal vorbereitet sind, haben wir wichtige Tipps rund um den Autourlaub für Sie zusammengestellt.

Damit Sie vor bösen Überraschungen und empfindlichen Strafen bei Reisen im In- und Ausland geschützt sind, sollten Sie mit Ihrem Fahrzeug vor Reiseantritt immer einen Reise-Check machen. So wissen Sie im Vorfeld, welche Ausrüstung laut Gesetzgeber im jeweiligen Land mitzuführen ist bzw. was empfohlen wird. 

 

Hier finden Sie die wichtigsten Bestimmungen im Überblick:

Unterwegs mit der ganzen Familie?

Wie im Auto garantiert keine Langeweile aufkommt!

Das Reiseziel Ratespiel

Bei diesem Spiel ist der Beifahrer der Quizmaster. Rund um das Urlaubs- oder Reiseziel werden Fragen gestellt, alle Mitfahrenden dürfen mitraten. Der Schwierigkeitsgrad der Fragen kann an das Alter der Kinder angepasst werden. Das reicht von Fragen für die Kleinsten, wie etwa "Welche heimischen Tiere werden wir wohl vor Ort beobachten können?", bis hin zu kniffligen Schätzfragen, etwa zur Höhe des örtlichen Wahrzeichens. Praktisch, wenn der Quizmaster für dieses Spiel einen Reiseführer zur Hand hat!

Das Autobingo

Für Volksschulkinder und ältere Schulkinder ist Autobingo ein spannendes Suchspiel. Vor Fahrtantritt bekommt jeder ein Kärtchen mit zwei Spalten - links werden gemeinsame "Suchobjekte" festgehalten. Das können etwa "Kühe", "ein rotes Auto", "ein Werbeschild", "ein Wackeldackel" oder ähnliches sein. Hat ein Mitspieler die Kategorie als erstes entdeckt, darf er einen Punkt in der rechten Spalte vermerken. Wer als erstes alle gesuchten Gegenstände entdeckt hat, ist der "Autobingo-König!

Unser Tipp: Wenn "nichts mehr geht", kann das Tablet die Rettung in der Not sein. Denn während die Lieblingsserie läuft, ist das Urlaubsziel in Null-Komma-Nix erreicht. Die dazugehörige Tablet-Halterung und weiteres praktisches Zubehör für die Urlaubsreise finden Sie bei Ihrem Dacia Partner oder online gleich hier.

Autodiebstahl

Wie können Sie Ihr Fahrzeug schützen?

Es ist der Alptraum eines jeden Urlaubers: das Auto ist am nächsten morgen nicht mehr da, wo man es am Vortag abgestellt hat. Damit dreiste Autodiebe keine Chance haben, gibt's ein paar wirksame Sicherheitsvorkehrungen.

1. Finden Sie einen belebten Parkplatz!

Langfinger schrecken vor nichts zurück - außer vor hochfrequentierten und im besten Fall auch noch abgeschlossenen Stellplätzen. Aber Achtung, selbst der sicherste Parkplatz bietet keine Diebstahlsicherheit, wenn Türen oder Kofferraum beim Verlassen des Fahrzeugs nicht vollständig verriegelt sind.

2. Verwahren Sie Ihre Autoschlüssel an sicherer Stelle!

Autodiebe sind Meister im Beobachten - verwahren Sie Ihre Autoschlüssel unterwegs immer an einer sicherer Stelle in Ihrer Hosen- oder Handtasche. Ein achtlos im vollen Einkaufskorb liegender Schlüssel wird oft als wahre Einladung aufgefasst.

Übrigens: Auch die Fahrzeugdokumente sollten niemals im abgestellten Auto zurückbleiben!

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Dacia Partner.

(Stand 05/2022, Irrtümer vorbehalten)