Ein Auto zu diesem Preis, wie kann das sein?

UNSERE PREISE SORGEN FÜR VERWUNDERUNG.

Kein Wunder, schließlich waren wir wohl als Erste davon überzeugt, dass ein preisgünstiges Automobil auch praktisch, sicher und zuverlässig sein kann. Heute ist klar: Wir haben unsere Vision erfolgreich verwirklicht, die Qualitäten unserer Autos sind ebenso zahlreich wie unbestritten. Doch Automobile der Marke Dacia überzeugen längst nicht mehr nur mit ihren traditionellen Stärken, sondern ebenso mit einem attraktiven und markanten Design, einem durchdachten Raumkonzept und einer hohen Werthaltigkeit. Was uns zu folgender Erkenntnis führt: Man muss heute kein Vermögen mehr für ein Automobil ausgeben, selbst wenn diesem im Alltag eine entscheidende Bedeutung zukommt.

Als MARKE DER RENAULT-GRUPPE entwickelt Dacia Fahrzeuge, die auf bewährter Technologie basieren. Für unsere Kunden bedeutet dies Vorteile wie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, niedrige Betriebskosten oder eine Garantie von 3 Jahren (oder 100.000 Kilometern).

 

 

ECO-Mode spart bare Münze und schont die Umwelt

Steigende Spritpreise sind für jeden Autofahrer ein Ärgernis. Doch Dacia Fahrer bleiben locker. Denn sie profitieren von einer ebenso cleveren wie kostenreduzierenden Technologie, mit deren Hilfe Verbrauchseinsparungen von bis zu zehn Prozent möglich sind. Die Rede ist vom Kraftstoff-Sparprogramm ECO-Mode. Serienmäßig verfügen sowohl der neue Sandero und Sandero Stepway als auch der Logan MCV in Verbindung mit den effizienten Motorisierungen TCe 90 eco2 und dCi 90 eco2 über diese wegweisende Technologie.

Der Sparmodus wird per Knopfdruck aktiviert und reduziert den Kraftstoffverbrauch nochmals deutlich. Denn im ECO-Mode fahren Dacia Sandero Sandero Stepway und Logan MCV durch einige kleine Eingriffe noch effizienter.

Erstens wird das Ansprechverhalten des Gaspedals angepasst. Im ECO-Mode stehen dann bei gleicher Pedalstellung etwas weniger Drehmoment und Motorleistung zur Verfügung. Beim Fahren macht das kaum einen Unterschied – im Verbrauch schon. Und keine Sorge, wenn Sie zwischendurch mal kraftvoll beschleunigen möchten: Der ECO-Mode wird automatisch deaktiviert, wenn der Fahrer das Gaspedal durchtritt.

Gleichzeitig wird in diesem Sparprogramm die Leistung der Klimaanlage und der Heizung reduziert. Denn der Kompressor der Klimaanlage wird über einen Riementrieb vom Motor angetrieben. Wird sie eingeschaltet, muss die Maschine eine höhere Leistung aufwenden, was wiederum den Verbrauch erhöht. Der ECO-Mode ermöglicht hier deutliche Kraftstoffeinsparungen. Weiterer Vorteil: eine deutlich größere Reichweite. Übrigens schaltet sich der ECO-Mode grundsätzlich aus, wenn der Motor abgestellt wird. Nach dem Start kann es dann wieder per Knopfdruck aktiviert werden.

Letztlich leistet dieses clevere kleine Programm exakt das, was umweltbewusste Fahrer ohnehin machen: übermäßiges Beschleunigen vermeiden und unnötige Leistungsverluste ausschalten. Mit dem ECO-Mode sind Dacia Fahrer also besonders effizient unterwegs und müssen seltener die Zapfsäule ansteuern.

 

Die Dacia Philosophie

ErfahrenSie wofür Dacia steht

Mehr Infos

Historie

Entdecken Sie den Ursprung der Erfolgsgeschichte

Mehr Infos

Multimedia

SinnvolleTechnologie

Mehr Infos

Dacia Preise und Umwelt